Navigation

HCJB-Gelände - 
früher und heute

Unser Hörer Werner Ullrich sendete uns kürzlich einige Bilder, die er machte, als er sich während der 80er Jahre in Ecuador aufhielt. Einige dieser Bilder zeigen das HCJB-Gelände.

Unser Kurzzeitmitarbeiter Michael Vitzthum fotografierte die HCJB-Gebäude nun erneut. In den letzten Jahren hat sich einiges verändert. Wir haben nun die Bilder von Werner Ullrich und Michael Vitzthum hier auf unsere Homepage gestellt, damit Sie einen Eindruck von den Veränderungen der Arbeit von HCJB in Quito gewinnen können.

Bilder aus den 80er Jahren

Bildbeschreibung

Das Buchhaltungsgebäude von HCJB inmitten des Geländes

Bildbeschreibung

Blick auf die von HCJB-Missionaren gegründete   English Fellowship Church

Bildbeschreibung

Ein Blick auf die Büroräume der deutschen (1.Stock links) und japanischen (1.Stock rechts) Abteilung  und die Druckerei von HCJB (Erdgeschoss). Davor nur einige wenige Parkplätze.

Bildbeschreibung

Ehemalige Radio-Bibelschule

Bildbeschreibung

In diesem Gebäude befinden sich auf zwei Etagen sämtliche Studios von HCJB. Damals wurden die Sendungen der verschiedenen Abteilungen nach einem strengen Zeitplan produziert.

Bildbeschreibung

Ehemalige Personalabteilung für die Verwaltung von über 300 Missionaren von Radio HCJB.

Bildbeschreibung

Blick auf das Wächterhaus am Haupteingang des HCJB-Geländes. Im Hintergrund die spanischsprachige, ebenfalls von HCJB gegründete Iñaquito-Gemeinde.

Bildbeschreibung

Blick auf westlichen Flügel des Krankenhauses

Bilder von heute

Bildbeschreibung

August 2014 wurde dieses Gebäude im Rahmen der Verkleinerung der Arbeitsbereiche von HCJB abgerissen. Vor dem Bürogebäude (hinten) stehen dafür aber nun einige Sitzgelegenheiten zur Verfügung.

Bildbeschreibung

Heute ist das Gebäude der Gemeinde nahezu das Selbe. Direkt im Rücken des Fotografen befindet sich übrings das Büro der Andenstimme.

Bildbeschreibung

Heute befindet sich im 1.Stock das Mentoringprogramm einer Partnerorganisation für zukünftige Missionare aus Lateinamerika. Das Erdgeschoss dient nun als Lagerhalle. Davor nun deutlich mehr Parkplätze.

Bildbeschreibung

Heute befindet sich in dem Gebäude die Verwaltung, die Buchhaltung und weitere Büroräume.

Bildbeschreibung

Heute sind die Studios zum größten Teil noch erhalten. Die Produktion der Sendungen kann heute allerdings wesentlich entspanner angegangen werden, da nur noch die spanische Abteilung erhalten wurde.

Bildbeschreibung

Heute wird diese Fläche als Parkplatz für das Hospital Vozandes Quito genutzt.

Im Rahmen der Verkleinerungen wurde dieser Platz für das ehemalige HCJB-Krankenhaus frei.

Bildbeschreibung

Der Haupteingang befindet sich heute noch an der selben Stelle. Dahinter die Iñaquito-Gemeinde mit eigenem Schulungsgebäude (links).

Bildbeschreibung

Das Krankenaus wurde im Laufe der Zeit mehrfach renoviert. Nun blickt man direkt auf die Notaufnahme mit Krankenwagenzufahrt.

Neben den Bildern des Geländes von HCJB hat uns Werner Ullrich weitere Bilder geschickt, die er während seines Aufenthaltes gemacht hat. Einige dieser Bilder können Sie sich hier in der Slideshow ansehen. 

Zu sehen ist Ecuador in seiner ganzen Vielfalt, es gibt Fotos vom Dschungel, von der Hauptstadt Quito und auch von den Galapagos-Inseln.                                   

Hier haben Sie die Möglichkeiten die Seite durch einen Kommentar mit Leben zu füllen.
Wir freuen uns über ihre Kommentare!

Dieter Leupold

Dieter Leupold

Auch die Stadtsilhouette von Quito hat sich in den letzten Jahren sehr verändert aber HCJB ist geblieben und das ist gut so.
Das die Stimme HCJB

* indicates required field
(this will not be published on the website)
(must start with http:// or www.)
maximum characters 150, 150 remaining